Senioren

Gedächtnistraining

Foto: A. Zelck

"Wer rastet, der rostet." So ist auch unser Gehirn und damit die Gedächtnisleistung in Gefahr zu rosten. In unserem Kurs lernen Sie, wie Sie sich an anscheinend vergessenes Wissen wieder erinnern können, aber Sie lernen auch, wie Sie sich Gesichter, Namen und Zahlen künftig besser merken. Konzentrationsübungen bewirken ein leichteres Erinnern: Die "grauen Zellen" können nur funktionieren, wenn sie gefordert werden.

Ziel dieses Kurses ist es, Ihre Konzentrations- und Merkfähigkeit - also Ihre Gedächtnisleistung - zu verbessern. Bei unserem Kursangebot Gedächtnistraining sind grundsätzlich alle Interessierten herzlich willkommen.  


Im DRK Haus Werdener Str. 8a

Montags von 9:30 - 10:30 Uhr

Leitung:  Monika Beisenkroll


Ansprechpartner:

Anne Bell

Dienstag- und Donnerstagvormittag von 9:00 Uhr bis 11:30 Uhr

Tel.:  02591 / 19 2 19 bzw. per Anrufbeantworter