EH für Erzieherinnen und Betreuer

Foto: A. Zelck

Der Erste-Hilfe-Kurs für Erzieher/innen wendet sich speziell an Erzieherinnen und Erzieher. Es werden keinerlei Vorkenntnisse benötigt.
Bei diesem Lehrgang werden Sie in der Durchführung der richtigen Maßnahmen bei Kindernotfällen geschult.

Sie erlernen die Versorgung bedrohlicher Blutungen bei Kindern, aber auch die lebensrettenden Sofortmaßnahmen, die bei Atemstörungen und Störungen des Herz-Kreislaufsystems zu treffen sind.

In diesem Lehrgang vermitteln wir Ihnen das Grundwissen in der Ersten Hilfe, das Sie benötigen, um Notfallsituationen im erzieherischen Bereich richtig zu erkennen, zu beurteilen und dann entsprechend zu handeln.

Die Kosten für die Veranstaltung übernimmt die Landesunfallkasse (bei kirchlichen und privaten Trägern) oder die Gemeindeunfallversicherung (bei kommunalen Einrichtungen).

Dazu kann folgendes Formular verwendet werden:

Formular-Download

Das Teilnehmerformular zu Kursbeginn mitbringen,
bei Nichtvorlage 35,- € Kursgebühr in bar.
(keine spätere Erstattung möglich)

Alle Lehrgänge beginnen um 09:00 Uhr

Dauer:

  • 9 Unterrichtseinheiten a 45 Minuten

Um eigene Verpflegung wird gebeten.

Ab einer Zahl von 12 Teilnehmern sind auch Vor-Ort-Seminare in Ihrem Unternehmen möglich.
Zusätzlich bieten wir Lehrgänge in „Erste Hilfe am Kind“ an.

Für weitere Informationen sowie für verbindliche Anmeldungen zu o. g. Lehrgängen stehen wir Ihnen wie folgt zur Verfügung:

Telefon: 02541 / 94 42-23
E-Mail: c.kerkeling@kv-coesfeld.drk.de

Wichtig! Bitte melden Sie sich für diese Lehrgänge an!

Aus-und Fortbildung


Kontakt

DRK-Kreisverband
Coesfeld e.V.
Bahnhofstraße 128
48653 Coesfeld 
Telefon 02541 9442-0
Telefax 02541 9442-99

kgst@KV-Coesfeld.DRK.de

 

Nach oben